Es gibt wieder mal Fußball …

… und die deutsche Elf spielt gegen irgendwen.

Ich sitze auf der Couch und versuche, in allen möglichen Foren irgendwelche Anzeichen von Leben zu finden. Da ist aber keines. Die Nation sitzt vor dem Fernseher und verfolgt die Balltreterei. Mein Göttergatte auch. Er guckt und schweigt. Sehr unterhaltsam.
Ich schaue zwar nicht hin, kriege aber Beckmanns bescheuertes Geschwätz mit (leider).>:-[
Nachdem die Deutschen 3:1 geführt haben, haben sie es wohl etwas langsamer angehen lassen und der Kommentator hat getan, als ginge die Welt jetzt unter. Das 4:1 hat er dann bejubelt, als hätten sie soeben einen Pokal gewonnen. Am liebsten wäre ihm gewesen, sie hätten gleich noch eines geschossen. Bescheuert. Mann, Beckmann, das ist nur ein Spiel!

Und grad‘ ist es aus. Mal sehen, ob ich meinem Männe noch einige vollständige Sätze entlocken kann. 😉 Wenn nicht, gehe ich eben ins Bett. Gute Nacht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s