Der Parkplatz-Killer

Er kann nicht nur nicht Auto fahren, nein: parken kann er auch nicht! :##

Kürzlich hatte ich doch wieder so ein Erlebnis. Ich kam gerade vom Einkaufen und stellte mein Auto so auf der Straße ab, dass zwischen mir und meinem Vordermann noch locker zwei Autos in die Lücke passten. Ich war noch nicht ausgestiegen, da kam ER mit seiner Rostlaube angeknattert.
An mir vorbei, das Lenkrad rumgerissen und im Affenzahn mit dem rechten Vorderrad über den Bürgersteig gekachelt, wieder runter und den Motor aus. War alles eins. 88|

Wenn er ja im richtigen Leben auch so hektisch wäre, könnte ich das ja verstehen; dann könnte er halt nicht anders. Normalerweise aber ist er eine wandelnde Schlaftablette, sehr bedächtig in seinen Bewegungen und immer genau überlegend, welchen Schritt er nun als nächstes machen soll. Man kann ihm während des Laufens die Schuhe besohlen, er würde es vermutlich nicht einmal bemerken. :yawn:

Im Auto aber mutiert er zum Rambo.
An besagtem Tag jedenfalls blockierte sein Kleinwagen gleich zwei Parkplätze. Er stand in einer riesigen Parklücke. Schief natürlich, die Schnauze ragte munter schon wieder in die Straße hinein. Schuld daran war vermutlich das Gefährt – der Motor ging halt nicht schnell genug aus. >:-(

Bei dem mangelnden Angebot an Parkplätzen in deutschen Städten, sind solche Chaoten immer wieder ein Quell der Freude!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s