Dumm gelaufen

Manchmal erlebt man ja schon lustige Dinge und eine fällt mir gerade wieder ein, die uns am Samstagabend Sonntagmorgen widerfahren ist.

Nach der Ballnacht wollten wir mit einem befreundeten Paar und dessen 22jähriger Tochter noch einen Absacker nehmen. Wo geht man hin, nachts um 3.00 Uhr? Klar, Hotelbars – zumindest die in den renommierten Hotels – sind die ganze Nacht geöffnet. Also nix wie hin. 😀

Viele schätzen die Anonymität einer Hotelbar. Man(n) kann sich da hemmungslos volllaufen lassen oder flirten und wenn man sich nicht ganz arg daneben benimmt, erinnert sich beim nächsten Besuch noch nicht einmal mehr der Barkeeper daran. B)

Wir saßen gerade nett an der Theke und hatten unsere Drinks vor uns stehen, als ein Herr mittleren Alters mit seiner wesentlich jüngeren Begleiterin erschien, die ganz offensichtlich weder seine Ehefrau, noch seine Tochter war. Sie setzten sich ebenfalls an die Theke und schwiegen sich an. Irgendwie schien es mit den beiden nicht so richtig zu klappen und als die Frau in Richtung Toilette verschwunden war, wand sich der Herr zügig an die neben ihm sitzende Tochter unserer Freunde. Diese Nacht wollte er noch nicht verloren geben und er fing an, hemmungslos zu baggern. 🙄
Sie ließ ihn gewähren, lächelte und plauderte sehr nett mit ihm.
Seine Stimme wurde zunehmend samtiger. Bei ihr hatte er einen richtig guten Lauf! Mann spürt so was.
Er gockelte, machte Komplimente und schielte ziemlich ungeniert in den tiefen Ausschnitt ihres Abendkleides. Wo sie denn jetzt so herkäme in diesem aufregenden Outfit, wollte er wissen und rückte gleich noch ein bisschen näher ran. 🙄 🙄
„Aus dem Kurhaus“, flötete sie. „Da war heute der Jubiläumsball der Oranienschule.“
„Ach“, gurrte er, „das war heute? Ja, wenn ich geahnt hätte, dass Sie da sind …!“ 🙄 🙄 🙄 Kurzes Schweigen.
„Meine Kinder waren nämlich auch auf dieser Schule“, erklärte er mit stolzgeschwellter Brust und starrte wieder auf ihren Busen.
„Ich weiߓ, erwiderte sie lächelnd. „Ich habe ihrer Tochter Nachhilfe gegeben, Herr M.“ :))

Selten habe ich einen Mann betretener gucken sehen – und der Abend hatte so vielversprechend für ihn angefangen! 😳

8 Gedanken zu “Dumm gelaufen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s