Bombenstimmung

Kaffeetasse – die mit der Aufschrift „Halte durch! Es ist bald Freitag.“ – auf den Tisch, Käseblättchen Tageszeitung daneben und den Stuhl rangerückt.
Schnute verbrannt.
Unwirsch blicke ich auf die Schlagzeilen und staune, dass es in unserer verschnarchten Stadt tatsächlich Bombenalarm gegeben haben soll. Auf Seite 3 erfahre ich Genaueres (mit Bild vom Polizeieinsatz):

Ein 25-35 Jahre alter Mann war gestern Mittag beobachtet worden, als er mit einem verdächtigen Gerät in der Hand um einen Mülleimer auf dem Vorplatz des Kurhauses schlich. 8| Den aufmerksamen Passanten entging nicht, dass er eine am Fuß des Mülleimers befestigte kleine Plastikdose öffnete und wieder verschloss. Die Passanten riefen die Polizei, die sogleich mit 20 Einsatzkräften anrückte. Terroristischer Anschlag in der Landeshauptstadt?! 88|
Die Prachtstraße sowie der Vorplatz des Kurhauses wurden großflächig abgesperrt. Sprengstoffsachverständige des LKA sicherten den Mülleimer, das verdächtige Döschen wurde geröntgt.

Bereits nach einer Stunde war der Spuk vorbei. In dem Döschen befand sich nur ein Zettel mit Koordinaten für ein neues Ziel. Der Mülleimer war lediglich Fixpunkt fürs Geo-Caching, die moderne Form der Schnitzeljagd. :)) Falscher Alarm also.

Aber jetzt kommt’s! Die Polizei fahndet nun nach dem jungen Mann in Jeans, hellen Schuhen und beigefarbenem Hemd. Der Arme muss möglicherweise für den Großeinsatz der Polizei aufkommen. :crazy:
Mein Aufruf an alle Geo-Cacher:
Gibt es irgendwo eine Tupperschüssel, die groß genug ist, dass sich der arme Mann darin eine Zeit lang verstecken kann?
Die Koordinaten könnten auf meinem Blog veröffentlicht werden – ich glaube, ich werde noch nicht vom Staatsschutz überwacht. ;D

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s