Gnaden bringende Weihnachtszeit?

8. Dez.: Auto 1 in Werkstatt = € 200,-
9. Dez.: Auto 2 in Werkstatt = € 400,-
15. Dez. bis ???: Auto 2 erneut in Werkstatt = Ade Weihnachtsgeld! 8|

Abgesehen davon, dass wir gerade mal einen Goldesel gebrauchen könnten, geht mir das Jonglieren mit nur einem Auto auf den Geist. Warum gehen die Karren eigentlich immer dann kaputt, wenn man sie dringend braucht? Manchmal hat man ja Termine, die man bequem zu Fuß erreichen kann; nicht so, wenn man kein Auto hat. Dann musst Du ans andere Ende der Stadt und bist mit öffentlichen Verkehrsmitteln ziemlich aufgeschmissen.

Ich hoffe, dass Auto 2 bald wieder funktionsfähig ist. Das brauchen wir nämlich, um unseren Weihnachtsbaum ranschaffen zu können. Vorausgesetzt, die Werkstatt lässt uns noch ein paar Euronen vom Weihnachtsgeld übrig. Sonst hat sich das eh erledigt. 😉

Oh Du fröööhlichehe …

Werbeanzeigen

8 Gedanken zu “Gnaden bringende Weihnachtszeit?

    • Das hoffe ich auch inständig! Im Moment stehe ich mehrmals täglich in irgendwelchen Staus, weil ich meine bessere Hälfte irgendwo hin karren muss.
      Wenn einem Urlaub durch die Lappen geht … das ist bitter!

      Gefällt mir

    • *sagterdochwirberechnendenServicenichtmacht149€*

      Der hat noch nicht mal mit der Wimper gezuckt, oder?

      Wir kriegen die Rechnung immer zugeschickt; dann müssen sie sich nicht kümmern, wenn der Kunde ohnmächtig am Boden liegt. 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s