Hohe Diplomatie

Wie bestrampelt muss man heutzutage als Diplomat eigentlich sein? Bislang dachte ich ja immer, die Damen und Herren dieses Corps würden sich durch ein gewisses Maß an Intelligenz, gutem Benehmen und eben Diplomatie auszeichnen, wurde aber nun eines Besseren belehrt!

Wie den Mittagsnachrichten zu entnehmen war, hat der Vize-Konsul von Katar während eines Inlandfluges in Amerika Terroralarm ausgelöst. Nicht genug, dass er verbotener Weise in der Flugzeugtoilette geraucht und damit die Aufmerksamkeit der Flugbegleiter auf sich gelenkt hat – bei der Befragung, was er so lange auf dem Klo treibt, verwies der Hirni auch noch auf den Sprengstoff, den er angeblich in seinen Schuhen versteckt habe. Das Flugpersonal informierte daraufhin die Sky Marshals, der Witzbold wurde überwältigt und das Flugzeug – nachdem der Pilot den Vorgang gemeldet hatte – von Kampfflugzeugen flankiert zum Zielflughafen geleitet.

Super gemacht, Herr Diplomat!

5 Gedanken zu “Hohe Diplomatie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s