… und dazu machen wir uns eine schöne Bollenda!

Ach Johann, schon deswegen sind Deine Sendungen sehenswert … auch wenn ich mir anfangs unter einer „Bollenda“ wirklich nichts vorstellen konnte.;)

Gestern Mittag habe ich mich mal wieder durch die diversen Sender gezappt, immer auf der Suche nach etwas, was mich von lästigen Fleißarbeiten ablenken und mir die Zeit verkürzen könnte. Was soll ich sagen?? Es ist ein Trauerspiel, was einem da geboten wird!

Mal abgesehen von den unsäglichen Telenovelas (Folge 879), latschen in acht von zehn Sendern irgendwelche Tiere durchs Bild, werden gefüttert oder eingefangen, geimpft, gewogen oder sonst irgendetwas mit ihnen gemacht … garniert mit Kommentaren engagierter Tierpfleger in ihrem jeweiligen Heimatdialekt. Oh Mann! 🙄

Ich bin bestimmt tierlieb, aber diese Zoosendungen kann ich ums Verrecken nicht mehr ab! Dann doch lieber Johann Lafer und seine Kollegen von der Kochlöffelfraktion – obwohl die sich inzwischen wie Karnickel vermehren und sicher auch bald zur Plage werden.

Meine Lieblingssendung am Nachmittags gibt’s um 15.00 Uhr im SWF: „Planet Wissen“. Informativ und kurzweilig, mit Studiogästen und Zusatzinformationen zum jeweiligen Themengebiet. Kann ich nur empfehlen!

Meine nächste Bügelsession terminiere ich jedenfalls auf 15.00 Uhr.

Werbeanzeigen

5 Gedanken zu “… und dazu machen wir uns eine schöne Bollenda!

  1. Guten Morgen!
    Polenta würde ich mal sagen…
    Ja, so ist das mit den Fernsehsendungen: Ob Talkshows mit Vera, Arabella, Brit und wie sie alle hießen, ob Gerichtshows, Kochsendungen, oder Tierparkdokus.
    Ob Telenovelas, oder Promimagazine:
    Jede Sendung hat ihre Halbwertzeit.
    Und ich werde jetzt nicht in die Glotze schauen, ich werde jetzt lieber Wäsche waschen. :yes:
    Habe einen schönen Tag. :wave:
    Gruß Karen

    Liken

    • Polenta, logisch! Der Lafer spricht es aber stets mit weichem B und D … hört sich immer wieder drollig an.

      Mittags fernsehen ist eigentlich auch nicht meins, aber beim Bügeln bin ich wirklich für jede Ablenkung dankbar. Da muss die Glotze einfach eingeschaltet werden!

      Liebe Grüße, Caipi

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s