Es gibt da so Getränke,

die sind in bestimmten Kreisen total hip … da geht nichts drüber! Auch wir haben so ein Getränk und die meisten unserer Gäste mögen das auch sehr. Nur der Nachbar, mit dem wir den gestrigen Abend verbracht und den lauen Frühsommerabend genossen haben, der mag es nicht. Dafür hat er ein anderes Getränk, das in Bikerkreisen mächtig angesagt ist und wie es der Teufel will, habe ich gestern beim Einkaufen gesehen, dass es das auch fix und fertig gemischt gibt und mal ein Sixpack davon mitgenommen. Man will seinen Gästen ja gut!

Natürlich wurde erst Mal das Mischungsverhältnis bemängelt; bei den Jungs in Lederkluft ist der Alkoholgehalt natürlich höher 🙄 als der Anteil an braunem Bitzelwasser. Das Fertiggetränk war dagegen nur ein müder Abklatsch.
Getrunken hat er es trotzdem … und war nach drei Dosen ganz schön rund. Aber holla!
Vielleicht sind die harten Jungs ja doch nicht so stark, wie sie immer tun? 😉

Werbeanzeigen

15 Gedanken zu “Es gibt da so Getränke,

    • *grins* Probiert habe ich es auch, aber ich bin nicht so ein begeisterter Cola-Trinker, von daher hat mich das nicht vom Hocker gerissen. Dann doch lieber Caipirinha, da sind wenigstens Vitamine drin. 😉

      Liken

      • Chefin schimpft immer wenn ich mal zur Cola greife.
        eine halbe Dose eiskalt mit Soda gemischt ist aber was leckeres, dann wird auch der Zuckerspiegel nicht hochgetrieben und ist gut für alle Magenbeschwerden.
        Sodbrennen hört sofort auf.

        Liken

      • Da muss ich widersprechen, habe das Buch über die Coca Cola Dynastie Gelsen.
        Früher waren es die Apotheker, die herumexperimentierten.
        Dadurch entstanden notgedrungen diese Getränke . Clevere Gechaeftsleute erkannten einen VerkUfsschlager und kauften für ein paar Mark diese Rezepte auf und machten die dicke Kohle.

        Liken

    • Na, dann will ich diese „Bildungslücke“ mal schließen, liebe Gudrun:
      Jackie-Cola ist schlicht Whiskey-Cola und da die Biker ja nicht irgendwas trinken, muss es halt Jack Daniel’s Tennessee Whiskey sein. Das Mischungsverhältnis ist lt. Auskunft unseres Nachbarn zwei Finger breit (also die Spanne zwischen Zeige- und kleinem Finger) Alkohol und eine Pfütze Cola obendrauf.
      Prost!

      Liken

  1. …also dann lieber „Caipirinha“ …..unser Favorit, außerdem sehr gerne „Wodka lemon“ oder „Gin tonic“.

    Alles lecker in Maßen und mit Genuss 🙂

    Liebe Grüße

    Karin und Jochen

    Liken

    • Ich sehe schon … wir haben den gleichen Geschmack!
      Die beste Caipirinha macht mein Mann – hmmm,lecker! Allerdings muss man danach die Küche schrubben, weil wirklich ALLES klebt. 🙄
      Liebe Grüße nach Spanien, Caipi (deren Name natürlich nicht von ungefähr kommt)

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s