Nur Chaoten …

sind heute uff de Gass‘!
Abbiegen ohne zu blinken (ist irgendwie sowieso aus der Mode gekommen!), in falscher Richtung durch die Einbahnstraße, bei Rot über die Ampel; Schleicher, Raser, Penner und dazu noch jede Menge Schrottfahrzeuge: Ein Selfmade-Anhänger, bei dem gar nichts funktionierte, zwei durchgerostete Auspuffanlagen und massenhaft „Einäugige“. Schön auch, wenn einen bei jedem Bremsmanöver die Rückfahrleuchten des Vordermannes angrinsen! Was ist heute bloß los? Ist der TÜV abgeschafft, hab‘ ich was verpasst?

Jedenfalls war ich heilfroh, als ich wohlbehalten wieder zu Hause war. Da habe ich dann erst Mal meine Schätze ausgepackt: Spargel, Erdbeeren und die aller ersten Kirschen aus der Region. Lecker! Heute leben wir gesund … also, von der Hollandaise mal abgesehen. Wir wollen es ja nicht gleich übertreiben, gell! 😉

7 Gedanken zu “Nur Chaoten …

  1. Muss ich mal darauf achten, wenn ich denn mal wieder im Auto unterwegs bin. Meines kennt mich schon gar nicht mehr. Seit Beginn der Osterferien hat es mich nicht mehr gesehen. Es wird doch auf mich warten in seiner Garage ???!!!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s