Die Farbe Grau

fängt an, mir auf den Geist zu gehen. Und zwar gewaltig!

Beim Haupthaar kann man sie ja einigermaßen bekämpfen, aber was soll man machen, wenn der Himmel seit Tagen grau ist und die Wettervorhersage-Artisten auch nicht mehr wissen, wie sie uns das ganze Elend noch schön reden sollen. Außerdem ist es nass-kalt und damit extrem ungemütlich. Morgens springt sogar die Heizung wieder an – auf dass man sich unter der Dusche nicht auch noch den Bibbs holt. Hallo? Wir haben Mitte Mai!

Für Pfingsten hatte ich mir eigentlich ein nettes Grillfest vorgestellt, stattdessen werde ich wohl mit Wolldecke und dicken Socken auf der Couch liegen. Öde!
Überhaupt Pfingsten: Das alljährliche Reitturnier startet heute mit der Pferdenacht, einer wohl recht imposanten Show, die immer ausverkauft ist. Die Zuschauer werden sich bei 12° C schön den Arsch Allerwertesten abfriern. Viel Spaß dabei!

Trotzdem wünsche ich Euch allen ein schönes langes Wochenende. Vielleicht habt Ihr ja noch irgendwo ein ungelesenes Buch rumstehen. Jetzt wäre der richtige Zeitpunkt, es mal anzugehen.

Werbeanzeigen