Doof sind immer die anderen

Kennt Ihr die auch

– Autofahrer die mit 40 km/h auf eine grüne Ampel zufahren und immer langsamer werden, je näher sie der Kreuzung kommen? Es könnte ja gleich rot werden! Wenn sie kurz vor der Ampel sind, wird diese tatsächlich (erst einmal) gelb und schwupp, finden die das Gaspedal und huschen noch drüber, während du selbst mit dickem Hals die nächste Ampelphase abwarten musst. Die könnte ich ja jedes Mal aus dem Auto holen …! :>

– Auch schön: Abbiegen ohne zu blinken. Ich habe ja schon lange das Gefühl, das Blinker bei Neufahrzeugen zur Sonderausstattung gehören und sauteuer sein müssen. Wenn es nix kosten würde, könnte man ihn ja auch benutzen – ist ja nur ein kleiner Fingerschnipp. 🙄

– Super auch die Autofahrer, die sich nicht trauen, beim Linksabbiegen richtig auf die Kreuzung zu fahren. Wird die Ampel grün, rollen sie gaaanz vorsichtig einen halben Meter vor und wundern sich, dass sie den Gegenverkehr gar nicht einsehen können. Die fahren erst los, wenn der Querverkehr schon losgefahren ist und hupend darauf aufmerksam macht, dass sich das Weichei jetzt gefälligst von der Straße machen soll. >:-[

– Ach ja, und dann die Radfahrer …!
Für wen werden eigentlich Radwege gebaut? :-/

Och manno, manchmal macht es echt keinen Spaß!

Werbeanzeigen