Lichtblick

Neulich im Radio: „Gut, dass jetzt bald die Sommerzeit kommt … dann haben wir es eine Stunde länger hell, beim Schnee schippen!“
Die neuesten Wetterbehauptungen gehen dahin, dass es ab Ostern doch noch was werden soll mit dem Frühling. Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Einen Lichtblick habe ich am Freitag aber schon entdeckt: Einer der neuen Balkone gegenüber ist bereits möbliert; Tisch, Stühle und ein knallgelber Sonnenschirm warten darauf, dass es endlich los geht!

Einen schönen Sonntag Euch allen, ohne Regen, Schnee oder Graupelschauer!

Werbeanzeigen

Nu‘ isser da

… der Frühling! Lang ersehnt und heiß erfleht und was passiert? Es ist schweinekalt! 😐
Am letzten Wochenende hatte ich schon mal ein Frühlingsjäckchen aus dem Schrank gezerrt und für einen kurzen Spurt zur Nachbarin genutzt. Seit dem hängt das dünne Teil an der Garderobe, umgeben von dicken Wollmänteln und wattierten Monsterjacken, und wartet auf seinen nächsten Einsatz. Wird wahrscheinlich Juni werden – oder so. 🙄
Ich hab‘ mich heute bisher nur drei Schritte vor die Tür getraut, gerade mal bis zur Mülltonne. Brrr, bibber!
Für meinen geplanten Gang zum Markt werde ich mich dick einmummeln müssen. Wenigstens schaut ab und zu die Sonne mal ein bisschen hinter den Wolken hervor und wärmt das Herz.

Bitte, bitte, lieber Petrus: mach’s ein paar Grad wärmer!