Die Wuchtbrumme

… und beim nächsten Mal wünsche ich mir eine Vase in Putzeimer-Größe!

Weihnachten 2012

Gruselig

Es gibt Dinge, gegen die kann man sich nicht wehren. Geschenke zum Beispiel. Natürlich weiß ich, wie schwer es ist, ein passendes Geschenk auszusuchen und bei manchen Leuten scheint es sogar fast unmöglich. 🙄 Trotzdem bemühe ich mich immer, etwas halbwegs Sinnvolles zu finden oder zumindest annähernd den Geschmack des Empfängers zu treffen.
Leider tun das nicht alle und kürzlich durfte ich miterleben, wie ein entsetzlich kitschiges und zudem noch völlig nutzloses Etwas den Besitzer gewechselt hat. Ich hab’ schon nichts Gutes geahnt, als ich den Karton gesehen habe. Das, was dann unter dicken Lagen Papier zum Vorschein kam, übertraf aber meine Vorstellungskraft bei weitem! Einfach gruselig! 8|

Den Beschenkten habe ich ob seiner Haltung bewundert. :yes: Eine kurze Schrecksekunde nur, ein kaum merkbares Schlucken, dann hat er sich artig bedankt und einige Anmerkungen gemacht, die weder positiv noch negativ waren. Contenance ist halt alles! Chapeau, mein Lieber. :>>
Ich hätte das nicht hingekriegt.

Zu allem Überfluss ist das Ding auch noch aus Plastik und vermutlich unkaputtbar. Es nutzt also nichts, wenn es Dir versehentlich aus der Hand fällt. :)) Stell’ den Kitsch zu den anderen Fehlgriffen in den Keller. Irgendwann veranstalten wir einen Grusel-Flohmarkt oder fahren direkt zur Müllkippe.